Dr.-Ing. Claus Riehle

"Mein innerer Coach" sieht den einzelnen Menschen als interaktives Resultat seiner selbst und seines Umfelds - eine Folge von Werten und ihrer "Wechsel-Wirkung" ...

Ich bin zertifizierter "Systemischer Coach SG" und Mitglied der Systemisches Gesellschaft.

"Der Nachhaltige" in mir, verfolgt Wirkung und Wechselwirkung und beschäftigt seit vielen Jahren mit dem Zusammenhang von Prozessen und Werten - und deren (Aus)Bildung. Das war auch der Auslöser die Fachgruppe "Werte im Management" des BDVT mit zu initiieren, die ich auch leite.

"Mein Verfahrenstechniker" verfolgt die Spur der "Stoffumwandlung" und was wie zu verschalten ist, um etwas zu erreichen - also "Produktion" und "Bildung" ...
Ich bin Mitglied im Verein Deutscher Ingenieure

"Mein Physiker" interessiert, was die Welt zusammenhält und wie sie sich strukturiert. Deshalb finde ich die syntaktische Herangehensweise an Organisation, wie sie von Matthias Varga von Kibéd und Insa Sparrer am SySt®-Institut in München entwickelt wurde, auch sehr spannend und nützlich.

 

Ich bin Mitglied bei der Deutschen Physikalischen Gesellschaft

 

"Mein Trainer" begeistert sich für interdisziplinäre  Bildungsprozesse ...

Ich engagiere mich am Beginn der Wertschöpfungskette, nämlich im Haus der kleinen Forscher 

     

"Mein Fußballer" lebt seit fast 50 Jahren, ist noch immer gerne aktiv und nach wie vor begeistert von diesem genialen Verbund von Technik, Organsiation und Mensch ... 

Ich bin Gründungsmitgleid der UNIKA84 (siehe S. 11) und habe 10 Jahre in der Auswahl-mannschaft der Universität Karlsruhe gespielt.

Inwzwischen spiele ich - immer öfter - bei der AH der AH des FC Wangens - und das sind tolle Kerle, diese alten Hasen ...